Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Gutschein

Allgemein:

Ein Gutschein, Schuldschein oder Rabattgutschein erfüllt als Traumsymbol die Rolle eines Platzhalters: Er steht für eine andere Sache, als auf den ersten Blick zu erkennen ist.

Psychologisch:

Ein Gutschein im Traum eröffnet dem Träumenden zusätzliche Möglichkeiten. Da er gewöhnlich zwischen zwei Menschen ausgetauscht wird, kann er auf die Hilfe verweisen, die ein anderer dem Träumenden zuteil werden läßt.

Spirituell:

Auf dieser Ebene ist der Gutschein im Traum eine Einladung ins Unbewußte.

Volkstümlich:

(europ.) :

  • sehen: Ein Versprechen, das jemand einem vor längerer Zeit gemacht hat, wird in naher Zukunft eingelöst werden.
  • durch beständige Mühe dem Müßiggang entgehen und Wohlstand erlangen,-
  • einen unterzeichnen: das Umfeld wird einem Hilfe und Vertrauen entgegenbringen,-
  • einen verlieren: man wird mit Verwandten einen Kampf um Rechte ausfechten müssen.
(Siehe auch 'Schuldschein')

Newsletter auf folgende Email: