Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Kabine (Schiffskabine)

Psychologisch:

Der relativ kleine Raum (egal, ob man von einer Schiffs- oder Umkleidekabine träumt) ist ein Sinnbild für einengenden Schutz (oder beschützende Enge) - für einen Ort (oder einen Zustand), in den man sich zurückziehen kann, um sich dort für kurze Zeit geborgen zu fühlen. Man weiß aber von Anfang an, daß es einem dort 'auf Dauer zu eng' wird. Ein typischer Traum für die Flucht in eine Beziehung, die zwar emotionale Wärme, aber keine besondere (erotische oder geistige) Herausforderung bietet. Wenn man wieder 'seine alte Form' hat und es lieber turbulenter möchte, wird es darin 'zu eng', und man fängt an, von Kabinen und anderen allzuleicht überschaubaren Räumen zu träumen.

Volkstümlich:

(europ.) :

  • in einer reisen: man wird Streitigkeiten in der Ehe haben.
(Siehe auch 'Kajüte')

Newsletter auf folgende Email: