Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Abwasch / abwaschen

Psychologisch:

Etwas muß ins Reine gebracht werden. Vielleicht Schwierigkeiten im engsten Familienkreis, von denen man noch nichts weiß. Vielleicht möchte man sich von irgendeinem Makel befreien. Küchenabwasch deutet darauf hin, daß man die Dinge nicht so recht in den Griff bekommt (nasses Geschirr ist ja bekanntlich glatt und kann aus den Händen rutschen).

Volkstümlich:

(europ.) :

  • sich selbst: Vorteil und Gewinn,-
  • Gegenstände oder Kleidungstücke: Erfreuliches,-
  • selbst Geschirr abwaschen: man braucht sich um die Lösung kleiner Probleme nicht zu sorgen,- die Zukunft wird sich bald durchaus positiv verändern,-
  • Fremde: Angst, Ärger, Schwierigkeiten.
(Siehe auch 'Geschirr')

Newsletter auf folgende Email: