Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Bombe

Assoziation: - explosive Energie. Fragestellung: - Was steht kurz vor der Explosion?

Psychologisch:

Bomben oder ähnliche Geschosse sind im Traum immer Gefahrensymbole. Es kann sich hierbei um persönliche Kriegs- oder Schockerlebnisse handeln, gleichzeitig symbolisiert die Bombe aber auch das eigene Unvermögen, an bestehenden, nicht besonders günstigen Verhältnissen etwas zu ändern. Insofern weist sie dann auf eine allgemeine Lebens- und Existenzangst hin,- es ist Zeit, die Nerven zu beruhigen und seinen bisherigen Lebenswandel umzustellen. Allgemein will die Bombe im Traum aber eher auf einen bestimmten neurotischen Komplex hinweisen, das heißt auf eine geballte psychische Energie von eigenen Ängsten und destruktiven Gefühlen, die im Unterbewußtsein verborgen sind und man nicht mehr beherrschen kann. Weitere Deutungen ergeben sich aus folgenden Begleitumständen im Traum:
  • Eine einzelne Bombe, die wir im Traum sehen, könnte durchaus auch eine Nachricht sein, die wie eine Bombe einschlägt und/oder verkündet unerwartete Probleme und Gefahren.
  • Bomben im Traum deuten in der Regel auf eine explosive Situation hin, mit welcher der Träumende fertig werden muß.
  • Eine Bombe werfen zeigt, daß man voraussichtlich mit der Feindschaft anderer rechnen muß.
  • Ein Bombenattentat auf eine andere Person, das man sieht, verspricht dem Beobachter, daß er selbst einer Gefahr glücklich entgehen wird.
  • Eine explodierende Bombe weist auf die Notwendigkeit hin, wirkungsvoll zu handeln, - während das Entschärfen einer Bombe den Träumenden warnt, sich davor in acht zu nehmen, eine bereits schwierige Situation noch zu verschlimmern.

Spirituell:

Eine explodierende Bombe ist normalerweise ein unerwartetes Ereignis. Wenn man davon träumt, kann dies die Angst davor andeuten, plötzlich zu sterben.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • deutet auf plötzlich hereinbrechendes Unglück,-
  • explodieren sehen: ein unerwartetes Ereignis.

(europ.) :

  • Gefahren, Vernichtungstraum,- prophezeit Wut und Streit, der vor Gericht enden wird,-
  • sehen: unerwartetes und ungünstiges Ereignis,-
  • selbst auf jemanden werfen: Anfeindungen durch andere,-
  • explodieren und Zerstörung anrichten sehen: Warnung vor einem Unfall,-
  • Bombenattentat auf hochstehende Person sehen: man wird einer vielleicht gar nicht bemerkten Gefahr glücklich entrinnen oder ist ihr bereits entronnen.
(Siehe auch 'Atombombe', 'Explosion', 'Krieg', 'Waffen')

Newsletter auf folgende Email: