Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Büffel

Psychologisch:

Der Bulle ist ganz eindeutig Symbol für männliche Sexualität und Kraft. Wen er durch Ihre Alpträume trabt, haben Sie Angst vor Ihrer eigenen (ausgelebten) Sexualität - oder vor der des Partners. Büffel warnt auch vor zu ungestümer Energie und Tatkraft,- man sollte dann erst gründlich überlegen, ehe man handelt, sonst macht man sich leicht Feinde und wird aus Unüberlegtheit und blindem Eifer scheitern. Nur manchmal umschreibt der Büffel die Lernfähigkeit ('Büffeln') des Individuums.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • großer Gewinn,-
  • sehen: du bekommst starken Nachschub zur Hilfe.

(europ.) :

  • den Weg kreuzen: deutet auf mächtige aber dumme Feinde, die sich einem in den Weg stellen,- durch kluges Vorgehen läßt sich das Schlimmste verhindern,-
  • Tötet eine Frau viele Büffel, läßt sie sich auf ein gewagtes Unternehmen ein,- mit viel Willenskraft wird sie die Anerkennung der Männer gewinnen, und möglicherweise gehen auch langgehegte Wünsche in Erfüllung.

(ind. ) :

  • du mußt sehr überlegen und dann ernst handeln.
(Siehe auch 'Bison', 'Bock', 'Stier', 'Weißer Büffel')

Newsletter auf folgende Email: