Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Falke

Medizinrad:

Wolfsclanlehre: Sehen,- das Clantier des Monats April,- der »kleine Adler«.

Psychologisch:

Der gefährliche Vogel ist ein Symbol für Weitblick und Freiheit durch Macht - aber auch für einen aggressiven und leidenschaftlichen Gegner, der es auf den Träumer abgesehen haben könnte. Hat der Falke Ihres Traumes 'menschliche Züge'? Wem sieht er ähnlich? Vorsicht! Der Traum von einem dressierten Falken oder einem anderen dressierten Tier stellt möglicherweise eine Energie dar, die für ein bestimmtes Vorhaben gebündelt wird, ohne daß hierzu die Beachtung irgendwelcher Verhaltensvorschriften verlangt ist. Die Kraft, welche dem Träumenden zur Verfügung steht, damit er seinen Weg erfolgreich meistern kann, muß maßvoll genutzt werden. Ein solcher Traum konfrontiert den Träumenden mit seinen Zielen, Hoffnungen und Wünschen. Der Falke im Traum könnte auch eine Anspielung auf die eigene Beobachtungsgabe sein, aber auch auf den Wunsch, Probleme oder das Leben überhaupt besser zu überblicken. Der Falke, der im Sturzflug auf die Beute herunterstößt, umschreibt die Aufforderung des Unbewußten, in einer noch ungeklärten Angelegenheit endlich zuzupacken. Zieht der Vogel ungestört am Himmel seine Kreise, ist von den hohen Idealen die Rede, die man im Leben verwirklichen sollte.

Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene steht der Falke für die Erhöhung und den unbedingten Freiheitsdrang.

Artemidoros:

Der Falke bedeutet eine königliche und reiche Frau, die auf ihre Schönheit stolz ist, Klugheit und feine Umgangsformen besitzt. Der Falke kann aber auch einen Menschen mit gleichen Verhaltensweisen und Zügen des Tieres repräsentieren.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sehen: für Jäger gute Aussichten auf der Jagd,- für andere gefährliche Freunde,-
  • auf einem Baum sitzen sehen: Bekanntschaft mit einer reichen und klugen Frau machen,-
  • selbst auf dem Arm tragen: Ehrung in naher Zukunft,-
  • fliegen sehen: du wirst betrogen.

(pers. ) :

  • Fliegt der Falke, so verspricht er uns Überblick und Erfolg.
  • Fliegt er nicht, erwartet uns eine graue und bedrückende Zeit. Darüber hinaus sollten wir uns selbst und unsere Gedanken ernster nehmen und uns mehr und besser mit unserer Umwelt und unseren Lebensumständen auseinandersetzen. Denn so, wie wir derzeit leben, fehlt es uns bisweilen an Übersicht.

(europ.) :

  • du bist von Feinden umgeben, die neidisch gesinnt sind,- auch: endlich kann man sich von jahrelangen Zwängen befreien,-
  • sehen: man wird Jagdglück halten,-
  • Einer jungen Frau droht die Verleumdung durch eine Rivalin.
(Siehe auch 'Adler', 'Tiere', 'Rotschwanzbussard', 'Vögel')

Newsletter auf folgende Email: