Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Ahle (Schuhmacherwerkzeug)

Psychologisch:

Mit ihr kann man Schuhe flicken, im übertragenen Sinn einen seelischen Notstand provisorisch überdecken, so daß man auf dem Lebensweg wieder weiter gehen kann. Wer sich mit einer Ahle verletzt, könnte einen Verlust erleiden, der sich oft aber nur als seelische Beklemmung erweist, die es zu überwinden gilt.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sich damit unbeabsichtigt stechen: deine Mühe wird belohnt,-
  • von einer absichtlich gestochen werden mit (negativen Gefühl): eine Hinterlist, mit der du nicht rechnest, wird dich treffen,-

(europ.) :

  • sehen: zeigt Klatscherei an,- Verdruß,-
  • damit arbeiten: wachsender Wohlstand, aber nicht durch eigene Anstrengungen,-
  • sich damit verletzen: große Ausgaben,-
  • wenn dabei das eigene Blut fließt: Ärger wegen Familienangehörigen.

(ind. ) :

  • mehr überlegen und erst dann handeln.
(Siehe auch 'Schuster')

Newsletter auf folgende Email: