Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Finsternis

Psychologisch:

Wenn in einem Traum Finsternis herrscht, dann kann das auf die Schwierigkeiten verweisen, daß der Träumende sich selbst nicht aus der Ferne und damit objektiver betrachten kann. Finsternis wird wie Dunkelheit vor allem als Zeichen für eine undurchsichtige Situation gedeutet, die man erhellen muß,- das kann sich auf äußere Umstände beziehen, aber auch mangelnde Selbsterkenntnis anzeigen. Unter Umständen weist das bei seelischen Störungen in der Realität darauf hin, daß man eine Psychotherapie benötigt. Sieht der Träumende sich in seinem Traum von Finsternis umschlossen, während andere Menschen im Licht stehen, dann kann dies ein Hinweis auf eine bevorstehende depressive Phase sein. Im umgekehrten Fall besitzt möglicherweise der Träumende Erkenntnisse, die den Menschen seines Umfeldes dabei helfen, ihr Leben besser zu gestalten.

Spirituell:

Finsternis im Traum verweist in der Regel auf die Gegenwart des Bösen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • in völliger darin herumlaufen: Not und Verzweiflung,- unruhige Zeiten werden kommen,- man schenkt dir kein Vertrauen,-
  • von völliger umgeben sein ohne einen Lichtstrahl zu erkennen: man hat Angst vor dem Tod,-
  • ohne Scheu durchwandern: die Erfolgsaussichten in Beruf und Privatleben sind ausgezeichnet,-
  • einen kleinen Lichtstrahl darin erkennen: man wird einen hilfreichen Menschen kennenlernen, der einem helfen wird, etliche Schwierigkeiten zu überwinden,- Hilfe in der Not erhalten.
  • finstere Gänge durchlaufen: man hat Angst vor Feinden, die einem verfolgen,- auch: der finstere Durchgang ist eine Probe, in der wir uns zu bewähren und danach wieder ins Licht treten werden.

(europ.) :

  • seelische Lage, die nur durch Dritte verändert werden kann,- man fühlt sich schutzlos und sollte Hilfe herbeiziehen,-
  • hineingeraten: Not, Elend und Sorgen,-
  • sich darin befinden und dann Licht oder die Sonne sehen: bedeutet Glück nach einem Unglück,- man wird in einer Notlage Hilfe erhalten,-
  • sich in solcher befinden: man wird den Rat anderer benötigen,-
  • in einem unterirdischen Gewölbe in solcher sein: man hat einen Angriff auf seine Person zu erwarten,-
  • mit vielen Leuten zusammen darin sein: kündet eine Verschwörung gegen den Staat an.

(ind. ) :

  • Krieg und böse Zeiten machen sich bemerkbar,-
  • hineingeraten: du wirst in Streitigkeiten verwickelt werden,-
  • daraus ans Licht gelangen: du wirst aus einer Gefahr gerettet werden.
(Siehe auch 'Dunkelheit')

Newsletter auf folgende Email: