Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Gepäckträger

Psychologisch:

Es kommt darauf an, wie die Rollen im Traum verteilt waren. Hatten Sie selbst die Last der anderen zu tragen? Dann nehmen Sie es wörtlich: Sie laden sich viel zuviel auf und gehen für die Bequemlichkeit anderer Menschen immer wieder über Ihre eigene Belastbarkeitsgrenze. Sie sollten dringend 'nein' sagen lernen. Oder waren Sie es, der den Gepäckträger brauchte? Vielleicht machen Sie es sich gern ein bißchen zu leicht im Leben und muten - unter dem Motto: Irgend jemand muß es ja tun - stets den anderen zu, worauf Sie selbst keine besondere Lust haben.

Volkstümlich:

(europ.) :

  • Verleumdungen und Belästigungen,- Pech und ereignisreiche Zeiten,-
  • selbst einer sein: armselige Lebensumstände,-
  • einen rufen: man wird sein Leben voll genießen,-
  • ihn fortschicken: unangenehme Forderungen werden auf einen zukommen.

Newsletter auf folgende Email: