Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Geschirr

Assoziation: - Gefäße für Nährendes. Fragestellung: - Womit will ich mich nähren?

Allgemein:

Eß- Geschirr symbolisiert meist das Verhältnis zu anderen Menschen und bringt dann oft zum Ausdruck, daß man sich unbeholfen, ungeschickt, schüchtern oder plump verhält. Zerbrochenes Geschirr wird traditionell als Glückssymbol verstanden, warnt vielleicht aber auch vor Streit.

Psychologisch:

Alle Arten des Geschirrs tragen Speisen und sind zunächst in bezug auf die betreffende Speise zu deuten. Die Form - ob eckig oder rund, offen oder geschlossen - ist von Bedeutung. Und wieder ist darauf zu achten, aus welchem Material dieses Geschirr im Traum besteht. Porzellan und Glas ist leicht zerbrechlich, bei Glas kommt seine Durchsichtigkeit hinzu. Steingut ist schwer und eher stabil. Achten Sie auch darauf, ob das Geschirr eher edel oder einfach ist. Was symbolisiert seine Verzierung oder seine Farbe? Wäscht man im Traum Geschirr ab, ist man in einer unklaren Lage, bei der einem manches aus der Hand rutschen kann. Glückhafte Änderungen im familiären Bereich sollen sich ergeben, wenn wir neues Geschirr kaufen, weil wir vielleicht das alte zerbrochen haben,- hier gilt also: Scherben bringen Glück! Glas: Das Glas hält wie die Tasse und der Krug Flüssigkeiten, nur das es durchsichtig ist. Das deutet meistens daraufhin, daß man seine Gefühlsinhalte durchsichtig machen sollte - in seltenen Fällen kann es auch das Gegenteil bedeuten, daß man nämlich seine Gefühlsinhalte zu deutlich zeigt. Krug: Der Krug hält Flüssigkeiten und deutet damit auf das Gefühl. Er gibt wie die Tasse und das Glas dem Gefühl eine Form. Es geht bei diesem Traumsymbol um die Gestaltung des eigenen Gefühls und besonders darum, die seelischen Bedürfnisse in die Hand zu nehmen, das heißt, zu erfassen und mit ihnen etwas anzufangen. Schüssel: Die Schüssel ist unter anderem ein verbreitetes weibliches Symbol durch ihre Rundheit. Hier kommt es darauf an, womit die Schüssel Ihrer Vorstellung nach gefüllt werden kann. Sehen Sie das als Hinweis auf Ihre Aufnahmefähigkeit. Tasse: Die Tasse umfaßt meistens eine heiße Flüssigkeit wie Kaffee oder Tee. Hier finden wir die Leidenschaft, das heiße Gefühl angesprochen. Teller: Die Bedeutung des Tellers ist dadurch bestimmt, was er trägt, wie er verziert ist und aus welchem Material er besteht. Ist er schmutzig oder sauber? Haben Sie Ihren Teller leer-gegessen? Das heißt, verinnerlichen Sie das, was Ihnen vorgesetzt wird? Essen Sie das, was auf den Tisch kommt?

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • (Küchengeräte) sehen: Zwist im Hause,- überraschender Besuch eines alten Bekannten, der jedoch Verdruß bringen wird,-
  • für Ledige, sehen: auf eine baldige Verlobung hoffen dürfen,-
  • aus Blech: man wird eine gute Partie machen,-
  • kaufen: eine Heirat steht vor der Tür,-
  • zerbrechen sehen: Glück in allen Lebenslagen,-
  • zerbrochenes sehen: Streitigkeiten mit unbekannten Personen,-
  • selbst zerbrechen: unglücklicher Zufall,- Streit ,- deine Ungeschicklichkeit bringt dir Verluste,-
  • abwaschen: die Erfüllung seiner Pflichten bereitet einem Probleme,- auch: deine Verhältnisse ordnen sich,-

(europ.) :

  • (zum Anschirren der Tiere): verspricht gute Geschäfte bei einigem Fleiß,-
  • (Kochgeschirr): im allgemeinen Klatscherein,-
  • man geht mit anderen Menschen vorsichtig oder leichtsinnig um und zerbricht dabei manches leicht,-
  • sehen: häuslicher Zwist,-
  • für Ledige, viel Geschirr sehen: es steht bald eine Hochzeit bevor,-
  • neues kaufen: Vergrößerung der Familie,-
  • schmutziges sehen: man wird Sorgen im Haushalt haben,-
  • abwaschen: Harmonie in der Liebe und Freundschaft,-
  • mutwillig zerschlagen: Familienzwist und Streit,- sich wie der 'Elefant im Porzellanladen' verhalten,-
  • selbst zerbrechen: bedeutet Glück,-
  • zerbrechen sehen: kündigt Streit in der Familie oder viel Unannehmlichkeiten an,-
  • zerbrochenes sehen: du wirst Freunde verlieren,-
  • aus Metall haben: gute Verhältnisse, auch reiche Heirat,-
  • goldenes (sowohl Eßgeschirr, wie Geschirr an Wagen, Equipage und dergl.): Reichtum.

(ind. ) :

  • metallenes: du wirst eine reiche Heirat machen,-
  • zerbrechen: weiche dem Streit aus.
(Siehe auch 'Glas', 'Porzellan')

Newsletter auf folgende Email: