Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Kartoffel

Psychologisch:

In der psychologischen Auslegung macht die Kartoffel die seelisch-emotionale Verwurzelung der träumenden Personen anschaulich. Die eßbaren Knollen, die unter der Erde wachsen, umschreiben, daß irgend etwas im Unbewußten wächst und gedeiht, uns als Nahrung für unsere Seele vorgesetzt wird und damit auch unseren Charakter stärkt. Eine Deutung der Kartoffel als Sexualsymbol ist sicher zu weit hergeholt. Ernte der Kartoffeln ermahnt, sich mehr um die Familie zu kümmern. In der traditionellen Deutung: Ein Armutsomen, weil sie früher 'das Essen der Armen' (und auf 'reich gedeckten Tischen' nicht erwünscht) war. In manchen südeuropäischen Regionen galt sie gar als unheimlicher Auswuchs giftiger Stauden.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • viele sehen: von Nahrungssorgen befreit werden,-
  • große sehen: gutes Einkommen,- Gewinn im Spiel haben,-
  • kleine sehen: Mangel,- bescheidene Einnahmen,-
  • kranke und faule ernten oder sehen: krank werden,-
  • pflanzen: sich nach einer Braut umsehen,-
  • ausgraben: eine undankbare oder harte Arbeit verrichten,- auch: das Glück finden,-
  • schälen: du wirst dich von einem Zwang befreien,- auch: du gibst dich mit Bestem zufrieden,-
  • kochen: du wirst lästigen Besuch erhalten,- auch: dein Hausstand wird sich vergrößern,-
  • sich essen sehen: zum Essen eingeladen werden,-
  • selbst essen: läßt eine zukünftige Notlage befürchten.

(europ.) :

  • männliches sexuelles Zeichen,- Ausdruck des Reifens, des Strebens, der Vergänglichkeit,- bringen Kindersegen,- stehen überwiegend für vorteilhafte Ereignisse,- auch: versuchen Sie nicht für andere Schicksal zu spielen, Sie könnten mehr Schaden anrichten als Gutes tun,-
  • einpflanzen: verspricht die Erfüllung von Wünschen,-
  • Kartoffelfeld sehen: rät, daß man seine heimliche Liebe bewahren soll,-
  • sich auf einem Feld sehen an einem sonnigen Tag: harmonisches Eheleben,- an einem Regentag kündet dies Ärgernisse im Hause an,-
  • ausgraben: verspricht einen Erfolg, der aber erst nach langen Mühen und harter Arbeit sich einstellen wird,-
  • Kartoffelernte: verheißt Wohlstand,-
  • ernten: man wird sehr für seine Familie sorgen,-
  • schälen: man wird einen bescheidenen Haushalt führen,-
  • kochen: bedeutet einen angenehmen Beruf,-
  • essen: man sollte sich finanziell rechtzeitig einschränken, denn das Budget wird kleiner,-
  • sie verfaulen sehen: prophezeit vergängliche Freuden und düstere Zukunftsaussichten.

(ind. ) :

  • essen: du wirst in deiner neuen Umgebung sehr beliebt werden,-
  • suchen: deine Hoffnung wird sich nur halb erfüllen.
(Siehe auch 'Erde')

Newsletter auf folgende Email: