Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Abendglocken

Psychologisch:

Abendglocke läuten hören oder selbst läuten verkündet, daß etwas zu einem guten, versöhnlichen Ende kommt, daß man sich bald wieder freuen kann. Alte Traumbücher deuten den hellen Klang einer Abendglocke auch als günstiges Zeichen für ein gesundes, sorgenfreies Alter, aber da wird wohl mehr der Wunsch der Vater des Traumes sein.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • hören: deine Traurigkeit wird sich in Freude verwandeln.

(europ.) :

  • läuten hören: Zufriedenheit, nach einem arbeitsreichen Leben wird dir ein sorgloses Alter beschieden sein, und, deine Trauer wird sich in Freude verwandeln.

(ind. ) :

  • selbst läuten: nicht mehr lange und du wirst Freuden erleben,-
  • läuten hören: was dir bisher angetan, wird wieder in gute Bahnen gelenkt,-
  • einen hellen Ton hören: deinem Alter wird jede Sorge erspart sein.
(Siehe auch 'Glocke')

Newsletter auf folgende Email: