Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Angel / angeln

Assoziation: - Suche nach Nahrung,- im Untergrund oder im Inneren. Fragestellung: - Was hoffe ich zu fangen?

Psychologisch:

Angeln zeigt an, daß man sich im seelischen Gleichgewicht befindet oder es bald wieder erlangen wird. Ein Hinweis darauf, daß man nie die Geduld verlieren sollte. Allgemein steht das Angeln als Symbol für die Suche oder dem Streben nach Anerkennung, Erfolg, Überlegenheit oder materiellem Besitz. Zur näheren Deutung eines Angeltraums sind die Gegenstände, die geangelt werden, die Beschaffenheit des Wassers und die Gefühle des Träumenden beim Angeln wichtig. Wer im Traum die Angel auswirft, möchte sich auch im Wachzustand 'etwas an Land ziehen' oder 'jemanden angeln' - einen raschen Erfolg, einen Wunschpartner usw. Oder man will eine (begehrte) Person, die sich aber verweigert, in ein Abhängigkeitsverhältnis (sexuell) zwingen. Ein Traum, der einen starken Machtwunsch oder auch sadomasochistische Vorlieben ausdrückt. Wenn etwas am Angelhacken anbeißt, ist eine günstige Wendung in Sicht. Wenn man dabei Fische aus klarem Wasser zieht, verheißt das Erfolg und Glück für die kommende Zeit. Trübes, schmutziges Wasser, in dem man angelt, warnt vielleicht vor Intrigen und ähnlichen dunklen Machenschaften, die man selbst anwendet oder in die man verstrickt werden kann,- dann ist Vorsicht bei geplanten Vorhaben angebracht. Wer aber auf dem Trockenen angelt, der vergeudet kostbare Zeit mit nutzlosem Zeug.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • angeln allgemein: streben nach irgendwelchen Besitztümern, Erfolg oder Anerkennung,-
  • Angelrute sehen: man hüte sich vor Betrügern und Hinterlist,-
  • eine auswerfen: man sehnt sich nach einem Lebensgefährten,-
  • Anglerschnur: du tust das Richtige, das zum Erfolg führt, harre bei deiner Arbeit aus,-
  • selbst angeln: verschwende deine Zeit nicht an wenig aussichtsreicher Arbeit,- du bist unruhig und ungeduldig, das hat keinen Zweck und führt zu keinem Erfolg,-
  • einen Fisch fangen: verspricht für irgendeine Angelegenheit Erfolg,-
  • Angler sehen: du bekommst einen Heiratsantrag,- jemand wartet auf dich,-

(europ.) :

  • Angelrute sehen: warnt vor Betrug,- fehlschlagen eines Vorhabens,- es ist besser, man sagt einen wichtigen Termin ab und verschiebt ihn auf später,- man könnte sonst eine vorschnelle Entscheidung treffen, die man bereuen würde,-
  • Angelrute im Wasser sehen: Enttäuschung bei einem Ihnen teurem Vorhaben,-
  • einen Angler sehen: Sie sind dem Reichtum näher als erwartet,-
  • ein Angler wirft seine Angel nach einem: Vorsicht vor Betrügern,-
  • andere (mehrere) angeln sehen: Gelegenheit zu einer guten Kameradschaft,-
  • selbst eine Angel auswerfen: man sehnt sich nach einem Lebensgefährten,-
  • an einem ruhigen See sitzen und angeln: das seelische Gleichgewicht wird sich bald wieder einstellen,-
  • große Fische aus klarem Wasser: Glück und Erfolg in einer wichtigen Angelegenheit,-
  • als Angler durchs Wasser waten und viele Fische fangen: durch Fleiß große Reichtümer erwerben.

(ind. ) :

  • du wirst zur Hochzeit eines deiner Freunde geladen.
(Siehe auch 'Angelhaken', 'Bach', 'Fische', 'Netz', 'Wasser')

Newsletter auf folgende Email: