Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Parade

Assoziation: - spielerische Zurschaustellung,- Wahlmöglichkeiten. Fragestellung: - Welcher Teil von mir will gesehen werden?

Allgemein:

Parade kann zu mehr Selbstdisziplin ermahnen. Zuweilen soll sie gute Geschäfte ankündigen. Wer im Traum eine Parade miterlebt, sollte die Mahnung beherzigen, nicht über seine Verhältnisse zu leben. Es wäre klüger, nicht mehr scheinen zu wollen, als man wirklich ist.

Psychologisch:

Wer von einer Truppenparade träumt, läßt sich von Machtsignalen beeindrucken und ist bereit, sich unterzuordnen und zu disziplinieren, wenn sich daraus für später Aufstiegsmöglichkeiten ergeben. In der psychologischen Deutung: koordinierter Ausdruck eines Aggressionspotentials. Traditionell: Es kommen neue Bekanntschaften, die eine Heiratschance bringen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sehen: du bereitest ein großes Fest vor,-
  • einer beiwohnen: eine große Festlichkeit erleben. (31,- 47,- 69)

(europ.) :

  • sehen: bedeutet einen Streit mit einem Menschen in Uniform, verursacht durch unbedachte Worte,- auch: über seine Verhältnisse leben,-
  • als Zuschauer zusehen: man wird Enttäuschungen erleben und manches versäumen,- du wirst dir viel unnötige Arbeit machen,- Mahnung zur Selbstdisziplin,-
  • mitmachen: Freude und Selbstbewußtsein, warnt auch vor falschen Freunden,- mehr darstellen wollen, als man ist,- man wird vom Schicksal in straffe Zucht genommen und dadurch zu Erfolg und Anerkennung geführt.

(ind. ) :

  • sehen: dein Verdienst ist gut,-
  • fremder Truppen: du kannst zufrieden sein, es hätte auch schlimmer kommen können.

Newsletter auf folgende Email: