Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Anspeien (anspucken)

Allgemein:

Wird ein Freund oder Bekannter in Ihrem Traum angespuckt, dann scheint Ihre Beziehung von Mißgunst und Feindschaft bestimmt zu sein. Ist es jedoch ein Fremder, den Sie anspucken, kann das bedeuten, daß Sie die Achtung vor sich selbst verloren haben.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • allgemein: du erhältst eine sehr frohe Nachricht.
  • selbst jemanden anspeien: Jemand hat dich schwer gekränkt. Du sollst nicht mehr mit ihm verkehren, denn er ist deiner unwürdig.
  • angespieen werden: Du hast Feinde und Neider, die dir Böses tun wollen. Nimm dich in Acht!

(europ.) :

  • oder angespieen werden: Glück und Erfolg,-
  • von einer Schlange angespieen werden: Unglück und Verdruß.
(Siehe auch 'Anspucken')

Newsletter auf folgende Email: