Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Pfeil (als Geschoß)

Assoziation: - ins Ziel treffen,- der Pfeil des Amor,- schmerzliche Erkenntnis. Fragestellung: Worum geht es? Was trifft ins Schwarze?

Medizinrad:

Schlüsselworte: Werkzeuge,- Talente,- Gaben,- Gedanken,- Helfer. Beschreibung: Der Pfeil, eines der vier zusätzlichen Symbole, das mit dem Medizinrad assoziiert wird, wenn es als Stein- oder Kartenset zum Einsatz kommt, erscheint im östlichen Kreisviertel und versinnbildlicht die Werkzeuge, die einem zum Denken und Handeln zur Verfügung stehen. Der Pfeil repräsentiert die Macht des Gedankens und der Kommunikation. Er symbolisiert das Gerät, das dem Jäger zum Erfolg verhilft. Allgemeine Bedeutung: Deine Talente,- deine Begabungen,- deine Fähigkeit, das zu suchen und zu finden, was du brauchst,- dein Schaffen,- deine Lebensart,- Ziele. Assoziation: Pfeilschnell,- Amors Liebespfeile,- Richtungsanzeiger. Transzendente Beschreibung: Eine zielgerichtete Botschaft, die dich auf den Pfad oder das Werkzeug hinweist, den oder das du wählen sollst.

Allgemein:

Pfeile im Traum signalisieren die Folgen, die Handlungen des Träumenden oder einer anderen Person nach sich ziehen. Dabei geht es um Handlungen, die weder rückgängig gemacht noch widerrufen werden können. Pfeil symbolisiert Gefahren, die vom Verhalten anderer ausgehen, insbesondere seelische Verletzungen durch Aggressivität, Bosheit, Gehässigkeit, Neid und Mißgunst. Pfeile sind aber auch eine Erinnerung an den Amor/Cupido - Mythos. Auf wen hat man 'Geschossen', oder wer hat auf einem selbst 'geschossen'. Der Pfeil kann in bestimmten Zusammenhängen ein Phallussymbol sein.

Psychologisch:

Was der Träumende über andere Menschen sagt, kann diese treffen oder schaden wie ein Pfeil. Direktheit kann verletzen. Der im Traum auf uns abgeschossene Pfeil ist die kleine Hinterlist, mit der uns unsere Mitmenschen im Alltag aufs Kreuz legen wollen, manchmal auch die Kraft, die wir vergeuden. Schießen wir selbst Pfeile auf andere ab, sollten wir uns vor unbedachten Äußerungen hüten.

Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene sind Pfeile im Traum Waffen, die auf Kraft, Energie und Geschick hindeuten. Er ist ein Symbol für den Sonnenstrahl und der phallischen Fruchtbarkeit.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • allgemein: stellt immer eine Warnung dar,-
  • in der Hand: du hast hinterlistige Absichten,-
  • von einem getroffen werden: Zwietracht zwischen dir und deinen Bekannten,- man vertraut einer unaufrichtigen Person viel zuviel über sich an,- man sollte seine Freunde und Bekannten sorgfältiger auswählen und eventuelle Schmeichler und Schmarotzer darunter erkennen,- auch: du wirst schwer verliebt sein,-
  • damit schließen: du schadest dir selbst durch Übereilung ,- du wirst deine Tat bereuen,- auch: man wird unbeabsichtigt in einen Streit verwickelt werden,-
  • fliegen sehen: eine Gefahr ist im Kommen,-
  • zerbrechen: du wirst beschämt und unglücklich sein,-
  • ein gebrochener: stellt eine Empfehlung dar, sich bei seiner Arbeit mehr auf Details zu konzentrieren.

(europ.) :

  • man hat ein Minderwertigkeitsbewußtsein und muß die Pfeile, die auf einen abgeschossen werden, erwidern,- auch: es folgen Freude, Unterhaltung,-
  • einen sehen: kündet nahes Unheil an, das einen betrifft und man indirekt mitverschuldet hat,-
  • davon getroffen werden: eine schwere Enttäuschung steht dir bevor,- verheißt eine ernste Katastrophe oder einen schweren Zusammenbruch,- auch: Zeichen von Mißgeschick, daß einem von unerwarteter Seite zuteil wird,- ein Mensch der einem gegenüber freundlich erscheint, arbeitet in Wirklichkeit gegen Ihre Interessen,-
  • werfen oder abschießen: man beschwört durch eigene Schuld ein Unglück herauf,- durch eigenes Verhalten könnte eine gute Freundschaft auseinandergehen, oder eine Trennung bevorstehen,- auch: es wird einem bald etwas überraschendes gelingen,-
  • zerbrochener: symbolisiert Enttäuschung in der Liebe und Beruf,-
  • Pfeil und Bogen: stehen für großen Gewinn durch das Unvermögen anderer,- ihren Verpflichtungen nachzukommen,- das Ziel treffen: glückhafte Ereignisse werden eintreten,-
  • wenn der Schuß daneben geht: Hoffnungen auf erfolgreiches Vorwärtskommen werden zerstört.

(ind. ) :

  • haben: du führst ein einsames Leben,-
  • damit schießen: du wirst ein geliebtes Wesen verlieren.
(Siehe auch 'Bogen', 'Waffe')

Newsletter auf folgende Email: