Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Hermelin (großes Wiesel-Tier, besonders dessen Pelz ist als H. bekannt)

Psychologisch:

Vermutlich, weil in vielen Märchen die Krönungsmäntel der Kaiser und Könige 'besetzt mit Hermelin' sind, hat das arme Tierchen nur als Fellieferant Symbolwert erhalten: für Herrscherwürde, Macht und Reichtum.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • Würde und Reichtum erlangen.

(europ.) :

  • sehen: Hoffnungen werden sich erfüllen,- auch: einen Brief von einer hochgestellten Persönlichkeit erhalten oder anderweitig mit dieser in Kontakt stehen,- für den Kranken langsame Genesung,-
  • tragen: bringt Glück und Reichtum,- auch: steht für Begeisterung, einen gehobenen Charakter und Wohlstand,-
  • andere damit gekleidet sehen: man lernt wohlhabende und gebildete Menschen kennen,-
  • sieht ein Liebhaber seinen Schatz in einem Hermelin, ist das ein Omen für Treue,- ist der Hermelin schmutzig, bedeutet dies das Gegenteil.

(ind. ) :

  • tragen: das Glück wird dich nicht verlassen, du mußt nur offen zu deinen Eltern sein.

Newsletter auf folgende Email: