Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Armbrust

Allgemein:

Wer mit ihr schießt, ist in alten Anschauungen befangen,- fühlt sich nicht wie Tell als Held, der es dem Landvogt zeigen wollte, sondern sein Mut wird eher sinken, weil er kaum die richtige Waffe in der Hand hat, um damit eigene Vorteile zu erreichen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sehen: Not in Aussicht,-
  • tragen: Sei auf der Hut, man will dir nicht wohl.
  • spannen: hüte dich vor Gefahr, Angst bekommen,-
  • damit schießen: eine sehr schöne Zukunft,-
  • zerbrechen: guter Ausgang einer Angelegenheit, die Gefahr ist vorüber.

(europ.) :

  • spannen: Kummer,-
  • mit einer schießen: Glück,- die Geschäfte gehen nur langsam vorwärts,-
  • sehen: Todesnachricht,- man sehnt sich nach ruhigen und zufriedenen Zeiten.

Newsletter auf folgende Email: