Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Irre / Irrsinn / Irrer

Psychologisch:

Ganz gleich, ob Sie den Irren selbst darstellen oder sehen, Sie scheinen das Gefühl zu haben, unzuverlässig zu sein. Sie haben Ihre Angelegenheiten nicht im Griff und könnten sich selbst schaden. Beachten Sie genau, was der Irre tut, damit sie ihrer Schwäche genau auf die Spur kommen können.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • reden: du wirst mit deiner Schwätzerei viel Unheil anrichten,-
  • gehen: dein planloses Handeln ist nicht von Vorteil für dich,-
  • sehen: du verlierst den Kopf und schadest dir selbst. (23, 72)

(europ.) :

  • davon träumen verheißt Probleme,- es droht Krankheit, die am Vermögen zehrt,-
  • Irre sehen und mit ihnen verkehren: verheißt gute Geschäfte und viele Freunde,- man ist wahrheitsliebend und wird Freude erleben,- auch: wechselnde Freundschaften und Erwartungen werden einem bitter enttäuschen,-
  • Träumt eine junge Frau von Irrsinn, sagt dies Enttäuschungen in der Ehe und finanziellen Dingen voraus.

(ind. ) :

  • du sollst klüger als deine Freunde sein,-
  • werden: du wirst durch eigene Schuld Nachteil haben,-
  • gehen: Schwierigkeiten,-
  • irrsinnig sein: staunenderregendes Glück (Kontrasttraum!),-
  • Irrsinnige sehen: Angst, Verfolgung, Not.

Newsletter auf folgende Email: