Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Astrologe (-ie)

Psychologisch:

Astrologe ist im Traum als weiser Ratgeber zu verstehen, der zu mehr Erfolg und persönlicher Weiterentwicklung verhilft aber auch mahnt, sich nicht so stark von materiellen Dingen beherrschen zu lassen. Der Träumende sucht einen Menschen, der ihm den Weg aus seinen verworrenen Lebensumständen zeigt. Er kann auch vertiefte Selbsterkenntnis und Erweiterung des Bewußtseins anzeigen oder dazu auffordern, sich intensiv mit sich selber und seinen Problemen auseinanderzusetzen, anstatt einen Ratgeber zu suchen, der ihm diese Arbeit abnimmt. Erst wenn man bereit ist, sich selbst zu bemühen und die Verantwortung dafür zu übernehmen, dann kann ein verantwortungsbewußter Astrologe helfen, sich besser kennen zu lernen.

Spirituell:

Jede Figur im Traum, die magische Praktiken kennt oder ähnliches Wissen besitzt, ist in der Regel eine erste Ankündigung des höheren Selbst. Der Neophyt kann nur dann in tieferes Wissen eingeweiht werden, wenn er zuvor seinem inneren Adept begegnet.

Volkstümlich:

(europ.) :

  • betreiben: kündigt große Kenntnisse an, die erworben werden könnten.
  • einen Astrologen sehen oder sich damit befassen: größerer Erfolg als bisher wird eintreten,-
  • zu einem Astrologen gehen: man sucht nach Rat und Anleitung,-
  • mit einem sprechen: man geht einer Sache (und sich selbst) auf den Grund und kann deshalb erfolgreich sein,-
  • astrologische Zeichen sehen: Entdeckungen und tiefe Einsichten, die für das weitere Fortkommen von großer Bedeutung sind, werden gemacht. Das Leben wird positiv verändert.
(Siehe auch 'Fernglas', 'Gestirne', 'Himmelskörper', 'Horoskop', 'Sterne', 'Sternwarte', 'Teleskop')

Newsletter auf folgende Email: