Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

jung (Jugend)

Assoziation: - Unreife,- Vitalität. Fragestellung: - Welcher Teil von mir erblüht?

Psychologisch:

Von der eigenen Jugend zu träumen kann Flucht vor der Verantwortung des Erwachsenendaseins bedeuten. Vielleicht sind Sie sich ihrer selbst sehr unsicher und laufen deshalb dem heutigen Jugendwahn nach, weil Sie glauben, so attraktiver zu sein. Es werden in der Jugend aber auch wichtige Weichen für unser Leben gestellt oder die Ursachen für spätere Neurosen geschaffen. Sie sollten deshalb darauf achten, unter welchen Umständen und mit welchen Gefühlen Sie von Jugend träumen. Sie könnten Wichtiges über Ihre innersten Träume und Antriebe erfahren.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sein: du wirst dich durch dein eitles Wesen nicht beliebt machen,-
  • sein wollen: du machst dich lächerlich.

(europ.) :

  • sich jünger geben: verheißt Ärger,-
  • sein: Verhalten Sie sich unreif
?
  • sich jung werden sehen: man lacht über deine Eitelkeit,-
  • andere jung werden sehen: du wirst Freude an deinen Kindern erleben.

(ind. ) :

  • sein: mache dich nicht durch deine Eitelkeit vor anderen lächerlich,-
  • andere sehen: du wirst mit deinen Kindern viel Freude erleben.
(Siehe auch 'Verwandlung')

Newsletter auf folgende Email: