Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Oben

Assoziation: - Gipfelpunkt,- Auflösung,- Perfektion. Fragestellung: - Welchen Punkt habe ich erreicht?

Psychologisch:

Oben versteht man allgemein als das Streben nach hohen Zielen und Idealen, die man vielleicht nicht erreicht. Manchmal warnt es auch vor Überbetonung des Intellekts. Man versteht das nur aus den Symbolen, die mit oben in Beziehung stehen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • stehen: du hast es endlich erreicht und bist auf hohem Posten.

(europ.) :

  • sein oder stehen: bei seiner jetzigen Arbeit steht man am richtigen Platz,-
  • etwas über sich hängen sehen: weist auf eine Gefahr hin,-
  • auf einem herabstürzend: kann den Ruin bedeuten,-
  • auf einem herabstürzend und nur knapp verfehlend: man wird einem Geldverlust nur knapp entgehen,-
  • gut über einem befestigt sein und keine Gefahr darstellend: die Lage wird sich nach einem bedrohlichen Verlust bessern.
(Siehe auch 'Positionen')

Newsletter auf folgende Email: