Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Taschenmesser

Allgemein:

Taschenmesser warnt vor Not und Unglück.

Psychologisch:

Ein geschlossenes Taschenmesser will einem sagen, daß man ein verschwiegener, sehr zurückhaltender Mensch ist. Ein geöffnetes Taschenmesser dagegen sagt, in einem brodelt viel Aggression und Wut, sowie sind tief in einem Rachegefühle verborgen, die man sich nicht offen eingestehen will.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • zeigt einen geringen Erfolg an,- auch: du weißt dir immer zu helfen,-
  • geschlossen: du bist ein verschwiegener, zurückhaltender Mensch,-
  • geöffnet: du besitzt einen aggressiven Charakterzug.

(europ.) :

  • man soll sich vor Klatschereien hüten, um sich nicht selbst zu schaden,- ein Malheur steht bevor.

(ind. ) :

  • sehen: du wirst in Not geraten,- Entbehrungen.
(Siehe auch 'Messer')

Newsletter auf folgende Email: