Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Untergang

Psychologisch:

Man weiß nicht so recht, ob es ein Alptraum oder eigentlich doch wunderschön war: Man ging einfach unter, versank in die überwältigende Welt seiner Gefühle, Instinkte und Sinneserlebnisse. Es war kein uferloses Versinken in unheilvollen Verstrickungen - durch solche 'üppigen' Träume hat man die Chance, sich und seine Bedürfnisse neu kennenzulernen, sie auszuleben und 'trotzdem' nicht unterzugehen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • Deine Liebe wird nicht lange dauern,-
  • einen Schiffsuntergang erleben: Warnung vor riskanten Unternehmungen,-
  • Weltuntergang: Anbruch eines neuen Lebensabschnittes, wozu Überlebtes erst abgetan werden muß.

(europ.) :

  • eines Schiffes: man sollte sich nicht auf riskante Unternehmungen einlassen,-
  • ein Weltuntergang erleben: jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt, doch sollte man das Alte loslassen.

(ind. ) :

  • langes Leben.
(Siehe auch 'Schiff')

Newsletter auf folgende Email: