Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Verbannung

Psychologisch:

Verbannung kündigt oft eine plötzliche unerwartete Veränderung der Lebensverhältnisse an, die günstig oder ungünstig ausfallen kann.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • in diese geschickt werden: man wird bald durch eine unvorsichtige Bemerkung oder Handlung bei seinen Mitmenschen an Ansehen verlieren,- auch: du hast Streit mit deiner Liebe,-
  • jemanden in diese entlassen: man möchte sich unangenehmer Menschen und Konkurrenten entledigen.

(europ.) :

  • sein oder werden: man wird in eine ungewohnte Lage geraten,- Veränderung der Geschäftslage,- schreckliches verfolgt einem,- kann auch einen Todesfall prophezeien,-
  • in Verbannung geschickt werden: man wird jung sterben,-
  • jemanden in Verbannung schicken: man benötigt jemanden sehr, den man vor den Kopf gestoßen hat,-
  • ein Kind verbannen: geschäftlich Verbündete werden einen Meineid leisten.

(ind. ) :

  • deine Verhältnisse werden sich über Nacht ändern.

Newsletter auf folgende Email: