Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Vorhang

Assoziation: - Schutz,- Dekoration. Fragestellung: - Inwiefern sehne ich mich nach Intimität? Oder was will ich zeigen?

Allgemein:

Im Traum soll durch den Vorhang etwas verdeckt bleiben. Deshalb ist es für die Traumdeutung sehr wichtig, was sich hinter dem Vorhang verbirgt. Oft ist der Vorhang ein Traumbild für die Unsicherheit und Vorsicht des Träumenden. Aber auch Täuschung und Isolation können durch dieses Bild dargestellt werden. Wenn Sie im Traum den Vorhang öffnen und zahllose andere kommen dahinter zum Vorschein, dann befinden Sie sich mit Ihren Überlegungen entweder in einer Sackgasse, oder Sie rühren an philosophische Probleme, die nicht einfach zu lösen sind.

Psychologisch:

Hinter einem Vorhang verbergen sich Geheimnisse, die wir gerne kennen möchten, aber auch - man denke an das Theater (siehe dort) - unsere Handlungsfähigkeit in naher Zukunft. Vorhänge an den Fenstern eines Hauses sollte man genau nach dem Stockwerk (siehe dort) analysieren,- vor allem wenn sie geschlossen sind, können sie auf ein Unwohlsein in bestimmten Körperbereichen hinweisen.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • Vorhänge und Draperien zeigen große Trübsal, Jammer und schweres Leid an, entsprechend deren Zahl und Art.
  • Erblickt jemand in seinem Haus gegen alle Gewohnheit Vorhänge, wird er große Trübsal und mächtigen Kummer haben,- sind diese dicht, breit und sehr lang, wird die Trübsal desto bitterer und langwieriger sein, sind sie dünn und kurz, nur kurze Zeit dauern.
  • Ebenso muß man auch ihre Farben berücksichtigen: sind sie bunt oder schwarz, wird die Drangsal arg sein, wenn weiß oder von Farben, die, wie ausgeführt, Freude bedeuten, ein sehr schnelles Ende finden.
  • Hängt nur ein Vorhang im Haus, bedeutet es nur eine Drangsal, sind es viele, entsprechend mehr.
  • Schaut jemand solche Vorhänge in einem fremden Haus, trifft das Unheil den Herrn des betreffenden Hauses.
  • Träumt einer, er behänge mit Draperien oder Planen sein Haus, eine Terrasse oder ein Schiff, einer Wolke gleich, die Schatten wirft, wird er in Bedrängnis und Not kommen, die gleichwohl weniger drückend ist als diejenige, die durch die Vorhänge angedeutet wird. Ansonsten gilt dasselbe, was über die Art und Zahl der Vorhänge gesagt wurde.
  • Träumt der Kaiser, daß seine Sonnensegel mürbe geworden sind, drohen der Augusta und ihren Hofdamen Widerwärtigkeiten.
  • Befindet sich der Kaiser an Bord eines Schiffes und hat er es ganz und gar verdecken lassen, wird sein Heer in Bedrängnis kommen.
  • Träumt ihm, daß im Raum der Kirche oder seines Palastes ungewöhnlicherweise Vorhänge aufgehängt sind werden Kummer und Sorgen ihn drücken entsprechend den Räumen und der Art der Vorhänge.
  • Schaut er, wie letztere und andere, die sonst dort gewöhnlich hängen, weggenommen sind, wird er Kummer und Sorgen abwerfen und Freude haben.
  • hüte dein Geheimnis,- auch: man wird hinter ein Geheimnis kommen,-
  • aufgehen: man darf ein besonderes Ereignis erwarten.

(europ.) :

  • sehen: deutet auf ein Geheimnis hin,- unwillkommene Gäste werden Ärger und Kummer bereiten,- ein Mensch mißbraucht das Vertrauen,-
  • dreckige oder zerrissene sehen: stehen für Streit und Vorwürfe,- deutet auf Vertrauensmißbrauch,-
  • davor stehen: man versucht dir etwas zu verheimlichen,-
  • einen sich öffnender: man will dir ein Geheimnis anvertrauen,- man wird sich auf ein ganz besonderes Ereignis freuen dürfen,-
  • beiseite schieben: man wird ein Geheimnis aufdecken,- man wird rechtzeitig vor etwas gewarnt.

(ind. ) :

  • du wirst ein Geheimnis enthüllen.
(Siehe auch 'Fenster', 'Gardine', 'Haus', 'Schleier', 'Theater')

Newsletter auf folgende Email: