Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Zahnschmerzen

Allgemein:

Zahnschmerzen deuten auf Probleme hin, von denen man sich nicht unterkriegen lassen darf,- durch rechtzeitiges Handeln lassen sie sich bald lösen.

Psychologisch:

Selten träumt man davon, wenn man wirklich welche hat. Möglicherweise sehen wir uns bei geträumten Zahnschmerzen im Wachleben auf den Zahn gefühlt und stellen mit Schrecken fest, daß wir etwas falsch gemacht haben. Oder irgend etwas, das wir mit unserem Gewissen nicht vereinbaren können, tut uns leid. Manchmal sind die Zahnschmerzen nichts anderes als Liebeskummer.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • haben: deine Traurigkeit wird sich bald in Freude verwandeln,- auch: man wird dich beschimpfen.

(europ.) :

  • verkündet schmerzliche Nachrichten, jedoch wird bald Freude auf Leid folgen,-
  • haben: eine unerwartete Geldausgabe wird ein großes Loch in die Kasse reißen.

(ind. ) :

  • haben: lasse dich nicht unterdrücken,- eine nahestehende Person wird dich kränken.
(Siehe auch 'Schmerzen', 'Zähne')

Newsletter auf folgende Email: