Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

zischen

Psychologisch:

Zischen setzt man mit innerer Anspannung in Beziehung, die zum 'Überdruck' führt,- man muß sie allmählich vermindern, um eine explosive Entladung (vor allem von Gefühlen) zu vermeiden.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • Du wirst verleumdet.

(pers. ) :

  • Ein Omen der Warnung: Im Traum einen Zischlaut zu hören ist eine Mahnung, einen kühlen Kopf zu bewahren, ebenso, nicht mit der Sympathie der Menschen zu spielen, die man braucht. Der Betreffende ist derzeit allzu heißblütig und läuft Gefahr, Entwicklungen auszulösen, die einen sehr unangenehmen Fortgang nehmen könnten. (Frau
+)

(europ.) :

  • zischende Personen: ist ein Zeichen dafür, daß man sehr enttäuscht wird und neue Bekannte sich unhöflich verhalten,-
  • angezischt werden: es droht der Verlust eines Freundes.
(Siehe auch 'Schlangen')

Newsletter auf folgende Email: