Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

schenken

Psychologisch:

Wer im Traum etwas geschenkt bekommt, kann im Alltagsleben mit Entgegenkommen rechnen,- dabei sollte man darauf achten, was geschenkt wurde, und daraus weiteres deuten.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • etwas: Traum des Gegenteils! Etwas wird zu einem kommen, womit man nicht gerechnet hat,- auch: du wirst dir Freunde machen,-
  • beschenkt werden: man ist zu Gutherzigkeit und Milde aufgerufen.

(europ.) :

  • jemandem persönlich etwas schenken: man wird in einer Sache Entgegenkommen und Verständnis finden,-
  • etwas verschenken: man wird bald ganz überraschend selbst etwas geschenkt bekommen,-
  • beschenkt werden: man sollte jetzt sein Herz für andere öffnen.
(Siehe auch 'Geschenk')

Newsletter auf folgende Email: