Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Begnadigung

Volkstümlich:

(europ.) :

  • träumt ein Gefangener oder Verurteilter von seiner Begnadigung, so soll ihm nach alter Anschauung noch strengere Strafe bevorstehen,-
  • eine Begnadigung erhalten oder zum Tode verurteilt werden: beängstigende Probleme überwinden,-
  • Stellt eine junge Frau fest, daß ihr Geliebter begnadigt wurde, wird sie bald von einem Glück hören, das ihm zuteil wurde und das für sie von äußersten Interesse sein wird.

Newsletter auf folgende Email: