Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Schildwache

Allgemein:

Schildwache kann für einen Verteidigungswall stehen, den man gegen Verletzungen durch die Umwelt um sich herum errichtet hat,- das weist oft auf scheinbare Gleichgültigkeit oder gesteigerte Aggressivität gegen andere hin. Zuweilen steht dahinter auch eine mißtrauische Grundhaltung zur Umwelt.

Psychologisch:

Mit der anachronistischen Schildwache erinnert uns das Unbewußte daran, mit wachen Augen durchs Leben zu gehen und Vorsicht walten zu lassen, weil viele Gefahren im Hinterhalt lauern.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • stehen sehen: Vorsicht kann dir nicht schaden,- es ist alles in Ordnung, wir müssen nur standhaft bleiben,- auch: du bist eifersüchtig,-
  • selbst stehen: dich wird Langeweile quälen,-
  • ablösen sehen: dein Schicksal ändert sich bald.

(europ.) :

  • stehen: bringt schlaflose Nächte und Sorgen ins Haus, jedoch nur für kurze Zeit,-
  • sehen: verheißt gute Zeiten, alle Hindernisse verschwinden plötzlich wie Nebel vor der Sonne,- das Mißtrauen gegen einen bestimmten Menschen ist berechtigt.

(ind. ) :

  • sehen: reiche Heirat,-
  • stehen: achte auf die Ehre deines Hauses.

Newsletter auf folgende Email: