Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Benzin

Psychologisch:

Die Energie und Entschlossenheit, mit welcher der Träumende Entscheidungen trifft, ist eine gute Basis für seinen Tatendrang, um in seiner Entwicklung voranzukommen. Benzin im Traum steht also für Motivation und Energieaufnahme. Es weist meist auf ein temperamentvolles, leicht aufbrausendes, leidenschaftliches Wesen hin.
  • Träumt man beispielsweise davon, ein Auto aufzutanken, dann kann dies darauf hinweisen, daß man sich vielleicht mehr um seinen Körper kümmern sollte.
  • Benzin ist leicht brennbar und gefährlich,- setzt der Träumende seine Energie auf riskante Weise ein, dann kann es leicht zu Verletzungen und Problemen kommen.
  • Wenn das Benzin brennt, wird das als günstiges Zeichen für eine Gefühlsbeziehung verstanden, die aber voraussichtlich nicht lange bestehen wird.
  • Eine Benzinexplosion kann dazu ermahnen, das überschießende Temperament mehr zu zügeln, damit man keine Gefahren heraufbeschwört.

Spirituell:

Benzin kann spirituelle Energie und Spirituelle Kraft symbolisieren.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • tanken: Deine Wut und dein Groll auf deinen Mitmenschen wächst, da du ihm alle Schuld gibst an deinen Mißerfolg. Wenn du so weiter tust, mußt du mit einem bösen Ende rechnen.

(europ.) :

  • Gefahr, sowohl von Feuer als auch von Disputen - seien Sie auf der Hut vor beidem,- auch: durch eigenes Streben mit neuen Aufgaben konfrontiert werden,-
  • sehen: leicht entflammende, aber ebenso schnell wieder erlöschende Leidenschaft,-
  • brennendes sehen: eine lustige Unterhaltung ist in Aussicht.
(Siehe auch 'Tankstelle')

Newsletter auf folgende Email: