Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Spargel

Allgemein. Spargel symbolisiert als Phallussymbol sexuelle Bedürfnisse, manchmal auch eine flüchtige Leidenschaft, die wenn sie nicht gezügelt wird, beträchtlichen Schaden anrichten kann. Außerdem warnt der Spargel vor dem Einfluß fremder Menschen. Man sollte sich auf seine eigene Urteilskraft verlassen.

Psychologisch:

Wo der Spargel wächst, blüht die Liebe - besonders in Frauenträumen,- denn schon in alten Zeiten galt die zartweiße Sprosse des Liliengewächses als Urbild des männlichen Gliedes.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • sehen: du bist unzufrieden.
  • stechen: guter Verdienst,-
  • kochen: ein kleiner Verlust im Spiel,-
  • essen: genußreiche Stunden und sorgenfreies Leben.

(pers. ) :

  • Dieses Sinnbild rät, sich nicht dem Einfluß anderer auszusetzen, sondern sich auf die eigene Urteilskraft zu stützen. Jeder sieht die Dinge anders, darum soll sich auch jeder seine eigene Meinung bilden. Man sollte auch weniger vertrauensselig sein und sich vor unaufrichtigen Freunden in acht nehmen. Ist man mit seinem erotischen Leben unzufrieden, muß man selbst aktiv werden.

(europ.) :

  • eindeutig als sexuelles Symbol zu bewerten,- Lüsternheit, Üppigkeit, freudige Zeiten, wobei dann im eigensten Interesse 'maßhalten' Parole sein muß,- gute Verhältnisse und Frieden mit der Umgebung,-
  • sehen: kündet ein leidenschaftliches Erlebnis an,-
  • essen: bringt Reue über ein Erlebnis, bei welchem mit einem die Leidenschaft durchgegangen ist,- die Erfolgssträhne wird unterbrochen.

(ind. ) :

  • sehen: deine Zukunft wird ruhig und heiter sein,-
  • stechen: du wirst vergnügte Tage erleben,-
  • essen: gute Gesundheit.

Newsletter auf folgende Email: