Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Steinbruch

Allgemein:

Wenn ein Traum von einem Steinbruch handelt, bedeutet dies, in den Tiefen der Persönlichkeit zu suchen und positive Kenntnisse, über die der Träumende verfügt, freizulegen. Oft stehen Traumsymbole in Zusammenhang mit der Kindheit oder mit vergangenen Erfahrungen. Möglicherweise liegen sie vergraben und müssen nun ins Bewußtsein gehoben werden.

Psychologisch:

Als Traumort ein Hinweis, daß man eine versteinerte Haltung 'aufbrechen' sollte - sonst meinen die anderen bald, man hätte 'ein Herz aus Stein'.

Spirituell:

Auf dieser Ebene steht der Steinbruch im Traum für eine spirituelle Suche, die es möglicherweise erfordert, daß der Träumende sich Erkenntnisse mühsam erarbeitet.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • Du findest eine gute Erwerbsquelle.

(europ.) :

  • in einem sein und Arbeiter sehen: man wird durch harte Arbeit vorankommen,-
  • ein stillgelegter: verheißt Fehlschläge, Enttäuschungen und oft den Tod,-
  • hineinfallen und nicht mehr heraus können: es sind ernsthafte Schwierigkeiten zu erwarten.

(ind. ) :

  • du wirst Besitz erlangen.

Newsletter auf folgende Email: