Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Strom (Fluß)

Allgemein:

Wo er durch die Traumlandschaft fließt, wird unser Lebensschiff in neues Fahrwasser getrieben, werden neue Kräfte freigelegt.

Psychologisch:

Träume, in denen man im Wasser dahintreibt - entweder in einem reißenden Strom oder Fluß -, weisen in der Regel darauf hin, daß die Zeit vergeht und damit auch unser Leben. Man kann aber auch einen Bezug auf den Strom des Gefühlslebens haben und der Sinn des Traumes erschließt sich dann aus anderen Hinweisen - hauptsächlich welche Gefühle man hatte (z.B. Angst, Zuversicht, Freude).

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • ruhig fließenden sehen: beschwerlicher Geschäftsgang,-
  • groß und breit: du wirst bedeutende Werke verrichten,- auch: dein Weg zum Erfolg ist sicher,-
  • reißender und wilder: bewegten Zeiten entgegengehen.

(europ.) :

  • sehen oder hinabfahren: Gefahr und Kummer,- kündet wichtige, meist ungünstige Veränderungen an,-
  • mit ihm fahren, schwimmen oder treiben: durch die Gefahr, wider seinen Willen in unglückliche Ereignisse hineingezogen zu werden, wird man viel Unruhe und Sorge erleben, auch wenn man nicht selbst unmittelbar davon betroffen ist,-
  • gegen ihn fahren, schwimmen oder ankämpfen: kündet schwere Lebenskämpfe an,-
  • von ihm abgetrieben werden: Elend und Not sind zu erwarten,-
  • rauschen hören: Belästigungen,-
  • reißend: schlechter Geschäftsgang,-
  • in allen Fällen: Unglück.

(ind. ) :

  • großer: dir wird in deinem Leben noch viel gelingen,-
  • schmal: laß dir Zeit, es wird später besser gehen,-
  • reißend: durch Geduld und Vertrauen auf dein Schicksal wirst du dein Ziel erreichen.
(Siehe auch 'Fluß', 'Wasser')

Newsletter auf folgende Email: