Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Dreschflegel

Psychologisch:

Jedes Schlaginstrument, welches in Träumen eine Rolle spielt, ist ein Hinweis darauf, daß irgend etwas Macht über den Träumenden hat und ihn beherrschen will, statt ihm die Kraft zu geben, um selbst in Aktion zu treten. Dreschflegel warnt vor unüberlegten Handlungen, die zu Problemen und Sorgen führen können und deutet auch von Fall zu Fall das Schlagen und Geschlagen werden an. Ein Dreschflegel kann die Vorstellungen des Träumenden über Autorität verdeutlichen. In alten Zeiten benutzte der Hofnarr eine Schweineblase, um den König mit ihr zu schlagen und ihn damit an die notwendige Demut zu erinnern.

Spirituell:

Ein Dreschflegel kann auch spirituelle Höherwertigkeit und die höhere Macht symbolisieren, die dem Träumenden vielleicht zugänglich ist.

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • (ohne Drescher) sehen: Erfolg in allen Dingen,- Heirat mit einer unliebenswürdigen Person,- auch: Hüte dich vor bösen Feinden,-
  • damit arbeiten: du wirst energisch sein müssen, um nicht draufzuzahlen.

(europ.) :

  • kündigt schwere ungewohnte Arbeit an, zeigt aber auch auf einen rohen und gemeinen Menschen hin, mit dem wir zu tun bekommen werden,- Kummer.

(ind. ) :

  • du mußt erst überlegen, bevor du zu einem Entschluß kommst.

Newsletter auf folgende Email: