Der Traumdeuter.ch

Welche Bedeutung hatte mein Traum?
 Über 9.000 Begriffe helfen Ihnen die Traumsymbole zu analysieren.
 

Zurück zur Startseite | Zurück zur vorherigen Seite

Geben Sie hier EINEN Suchbegriff ein:
 
A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

Verbrennung / verbrennen

Allgemein:

Verbrennen kündigt oft an, daß man sich durch voreiliges oder unüberlegtes Verhalten in einer Sache 'die Finger verbrennt'. Wenn ein Objekt verbrannt wird, deutet das an, daß man eine Erfahrung verarbeiten soll, damit sie ihren Einfluß verliert,- dabei muß aber unbedingt der Symbolgehalt des verbrannten Objekts im Traum mit beachtet werden.

Psychologisch:

Was im Traum verbrannt wird (man beachte die entsprechenden Symbole), will man aus seinem bewußten Leben tilgen. Das Verbrennen, das sich zum lodernden Brand (siehe dort) ausweitet, ist freilich etwas, das zu einer völligen Umstellung unseres Lebens führen sollte. Verbrennt man sich nur wenig an einem Körperteil, wird man darauf hingewiesen, man möge sich im Wachleben nicht den Mund verbrennen, also lieber schweigen, als eventuell mit Worten anderen weh zu tun.

Artemidoros:

Lebendig verbrannt zu werden bedeutet dasselbe wie vom Blitz getroffen zu werden. Insbeondere prophezeit das Lebendig- verbrannt- Werden, wegen der Zusammensetzung des Ausdrucks, Kranken Rettung, jungen Leuten jedoch törichte Antriebe und sinnliche Leidenschaften. ((Artemidor gebraucht den Begriff syntheton hier in doppeltem Sinn: 1.) = Kompositum (in grammat. Sinn), 2.) Mixtur (als Medizin))

Volkstümlich:

(arab. ) :

  • allgemein: große Schmerzen erleiden müssen,- warnt vor leichtsinnigen Versprechungen und zweifelhafte Geschäfte,-
  • sich selbst: du holst dir eine Abfuhr,- auch: eine Warnung, sich nicht auf etwas einzulassen, was einem Schaden zufügen würde,-
  • etwas sehen: es ist an der Zeit, mit einer Sache aufzuräumen, die uns belastet,-
  • eine Verbrennung erleiden: man beschäftigt sich mit riskanten Unternehmungen, die sich äußerst nachteilig auf das Allgemeinbefinden auswirken,-
  • verbrannt werden: heiße Liebe,-
  • dabei Schmerzen erleiden: schlimme finanzielle Verluste erleiden,-
  • einen Brief: Geheimnisse.

(europ.) :

  • andere verbrennen sehen: du sollst deine Mitmenschen nicht kurzerhand verurteilen,-
  • sich selbst: man wird durch Vorwitz einen Reinfall erleben,- auch: ist ein Zeichen für eine wertvolle Freundschaft im Leben,- Ein früherer Freund, den man aus den Augen verloren hatte, wird wieder in das Leben treten und eine große Bedeutung für einem haben.
  • verbrannt werden: man soll sich nicht auf eine Sache einlassen, an der man sich die Finger verbrennen wird,- große Liebe ist in dir zu den Menschen.
  • etwas: bringt Zank mit nachfolgender Trennung,- es ist höchste Zeit eine belastenden Sache gründlich aufzuräumen.
(Siehe auch 'Blitz', 'Brennen', 'Feuer')

Newsletter auf folgende Email: